Lerne, wie du aus deinem Unternehmen eine Marke machst.

Sei eine/r der Ersten und reserviere dir jetzt deinen Platz für den Online Videokurs Brand Thinking. Du sicherst dir ein persönliches Gespräch über deine Herausforderung und erhältst als Bonus kostenfrei das E-Book "10 Fehler bei der Markenentwicklung vermeiden" dazu.

Star Star Star Star Star
(ø Bewertung: 5/5)

Unverbindliche Anmeldung

Einsteiger/inFortgeschritten
Beim Absenden des Formulars werde ich deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verarbeiten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung

Für Unternehmer/innen, Freiberufler/innen und Gründer/innen

Markenführung einfach und praxisnah erklärt. 

USP, Marke & Positionierung? Alle reden darüber, brandplan zeigt wie’s geht.

Lerne zu denken wie ein Markenexperte, sodass du in der Lage bist, den Kern deines Unternehmens zu extrahieren, systematisch und bewusst alle notwendigen Marketingmaßnahmen abzuleiten, die deine Marke stärken und die wegzulassen, die dich nur Geld kosten. Baue so nachhaltig eine starke Marke auf, die nicht nur deinen Unternehmenswert steigert, sondern die dich stolz macht.

Das digitale Markencoaching

bei dem du in Form eines Video-Kurses alles über Markenführung, Marketing & Kommunikation erfährst, was du wissen musst. 

Du profitierst von exklusivem Expertenwissen, auf das sonst nur große Unternehmen setzen, und erfährst Schritt für Schritt wie diese ihre Marken managen. Fragebögen prüfen dein Wissen und stellen sicher, dass du bereit bist für die nächsten Kapitel. 

Damit du weißt wie du deine Markenstrategie ins Marketing überträgst und mit Markenkommunikation lebst, ist der Kurs Brand Thinking zwingend erforderlich.

 

Wie stark ist deine Marke?

Bei brandplan lernst du …

  • Dass Marke & Unternehmenserfolg zusammenhängen​
  • Was starke Marken sind, Markenführung bedeutet und dass ein Logo noch keine Marke ist
  • Wie du deine eigene Marken aufbaust, führst, weiterentwickelst & so das Marketing professionalisierst
  • Wie du das Alleinstellungsmerkmal deiner Produkte oder Dienstleistung herausarbeitest und deine Vorteile noch besser kommunizierst
  • Wie du das Profil deiner Marke schärfst, deine Kunden begeisterst und dir Wettbewerbsvorteile sicherst

Ich empfehle dir daher unbedingt diese 3 Kurse:

Du hast keine Zeit für ein monatelanges Programm? Prima. Hier lernst du zielführend & effizient.

YouTube icon

Videokurse mit Wissen aus Studium, Literatur & 6 Jahren Erfahrung

Downloads-folder

Lebenslanger Zugriff auf alle Inhalte mit Download Funktion

Exchange

30 Tage Rückgaberecht gleich 100% Zufriedenheit und 0% Risiko

Die Herausforderungen

Megatrends wie die Globalisierung und Digitalisierung führen dazu, dass sich die Marktbedingungen ändern. (Einzel-)Unternehmer/innen und Freiberufler werden es unweigerlich schwieriger haben zu bestehen und gleichzeitig sparen sie an einem der wenigen Hebel: dem Marketing.

Dies liegt an Denkfehlern und falschen Glaubenssätzen, wie z.B. „Marketing können wir uns nicht leisten“,  „.. trauen wir uns nicht zu“ oder „.. machen die anderen eh schon besser.“ Aber auch an fehlendem Know How,  was dazu führt, dass über ein Logo hinaus keine Notwendigkeit darin gesehen wird sich mit dem Marketing auseinanderzusetzen. 

Jedoch ist ein Logo noch lange keine Marke. Und genau diese Vorurteile führen dazu, dass Marketing teuer und ineffektiv ist. Denn Unternehmer/innen, die die Auseinandersetzung mit der zielgruppengerechten Vermarktung ihres Unternehmens, ihrer Produkte, Services oder ihrer Person scheuen, wissen gar nicht, dass sie ihr Geld willkürlich investieren und es zudem ihrer Konkurrenz einfach machen. 

Was, wenn du wüsstest, wie es anders geht?

Wie alle Unternehmer/innen hast du Kunden, die du erreichen willst, und du hast Wettbewerber, mit denen du konkurrierst. Du befindest dich auf einem Markt, der sich wandelt, und du überlegst, bei welchen Trends du mitmachen sollst und bei welchen nicht. Und wenn du jetzt denkst "Wir machen und brauchen gar kein Marketing.", dann lass dir gesagt sein: Du machst Marketing und scheinbar unbewusst!

Um heute Kunden zu erreichen, kommst du nicht umhin Online zu gehen. Doch dort konkurrierst du plötzlich national, wahrscheinlich mit den Marktplätzen oder Vergleichsportalen und kommst an den Preisvergleichen deiner Kunden nicht vorbei. Wenn du gerade dabei bist ein Unternehmen zu gründen, dann wirst du dir sofort die Frage stellen, wie das Ganze heißen und aussehen soll. Aber auch wenn du bereits länger auf dem Markt bist, wirst du deine Kommunikation up to date halten wollen. Erst recht, wenn du feststellst, dass dein Unternehmen in den letzten Jahren aufgrund eines guten Produktes gewachsen, aber die Kommunikation leider lieblos oder veraltet ist. In all diesen Fällen benötigst du ein Verständnis davon was Markenführung ist.

Die meisten Verantwortlichen beginnen, nicht selten erst wenn es akut ist, punktuell Änderungen zu ergreifen. Meist zuerst die Website, vielleicht noch das Briefpapier und die Visitenkarten, ein kreatives Weihnachtsmailing zur Kundenbindung und Poloshirts in der CI des Unternehmens für die Belegschaft. Als gute(r) Chef/in hast du immer Lösungen gefunden. Aber wahrscheinlich eher aus dem Bauchgefühl heraus. Denn so wie diese Maßnahmen gemeint sind, so sehr zeugen sie von einem fehlenden Bewusstsein für Markenführung, aus der heraus Maßnahmen entwickelt werden, die das Unternehmen wirklich stärken. Kein Wunder, dass das „Marketing“ für viele Unternehmer/innen das symbolische Loch im Portemonnaie darstellt. Aber ohne geht's irgendwie auch nicht.

Ersetze das Bauchgefühl durch
Agiere statt zu reagieren
Spare dir einzelne Verkaufsaktionen und Werbemaßnahmen. Lasse dich weder leiten von Maßnahmen anderer noch vom Bauchgefühl, entwickle eine eigene Strategie.
Beginne bei der Marke
Beginne erst bei deiner Marke und nutze dann das Marketing um deine gesamte Kommunikation, den Vertrieb, Produkt- und Preisentscheidungen markengerecht und zielführend auszurichten. Mit dieser Reihenfolge investierst du gerne in dein Marketing.
Und erziele leichter Erfolge
Denn mit einer starken Marke wirst du unverwechselbar, kannst höhere Preise verlangen und machst Kunden zu Fans. Worauf wartest du?

Eine klare Marke ...

Smile

... verleiht dir die Sicherheit und das Selbstbewusstsein darüber zu sprechen, was du machst.

Position

... führt zu einer klaren Kommunikation und mehr Relevanz gegenüber deinen Kunden.

Settings

... lässt dich die richtigen Eckpfeiler setzen, damit Profis dein Marketing markengerecht umsetzen.

Bulb#1

... macht eine effektivere Kommunikationsplanung mit geringeren Streuverlusten möglich.

Location-arrow

... gibt auch den Mitarbeitern und Kollegen Orientierung auf dem gemeinsamen Weg.

Group

... differenziert dich eindeutig von deinem Wettbewerb und schafft Eintrittsbarrieren für neue Konkurrenz.

"Das erste digitale Markencoaching für Unternehmer/innen und die, die es werden wollen."

- Ludmila Braun

Warum du auf den Aufbau einer Marke setzen solltest

Starke Marke bieten durch ein klares, einprägsames Vorstellungsbild Orientierung und einen einzigartigen, emotionalen Zusatznutzen.

  • Personen können sich besser identifizieren
  • Sie können starke Marken besser erinnern
  • Starke Marken schaffen Vertrauen und emotionalisieren das Kauferlebnis
  • Sie geben die Sicherheit, die richtige Entscheidung getroffen zu haben
  • Die Zufriedenheit fällt deutlich höher aus
  • Und es lassen sich bei gleichwertiger Qualität höhere Preise durchsetzen
Erfahre jetzt mehr: Die Online Kurse
Kostenfreies E-Book

Welche Denkfehler & falschen Glaubenssätze du bei der Markenentwicklung nicht machen solltest

Neugierig?

Lade dir dieses E-Book als PDF kostenfrei herunter und erfahre in einem 10-Punkte-Leitfaden, welche Fehler dein Unternehmen auf dem Weg zur Marke nur Zeit & Geld kosten.

Bist du bereit für eine Veränderung?

Dieses Seminar enthält exklusives Wissen von Markenberatern. Es wird verändern wie du dein Unternehmen führst und wie du das Marketing siehst.

Trage dich jetzt in die Warteliste ein. Du erhältst eine Info, sobald das Seminar erhältlich ist, du sicherst dir ein persönliches Strategiegespräch & bekommst das E-Book „10 Fehler bei der Markenentwicklung vermeiden“ gratis dazu.

Einsteiger/inFortgeschritten
Beim Absenden des Formulars werde ich deine Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verarbeiten. Mehr dazu in der Datenschutzerklärung
Arrow-up